Ahmaddy

 

Einnehmende Schal-Eleganz. Es gibt Accessoires, die fesseln durch ihre Anmut, ihre Kreativität, ihre Leichtigkeit. Zu dieser Kategorie gehören die Schals und Tücher aus dem Hause Ahmaddy. Anders als der Firmenname vermuten ließe, handelt es sich bei diesem Label nicht um ein fernes, orientalisches Unternehmen. Nein, die edlen Kreationen entstehen allesamt in Neckargemünd, nahe Heidelberg. Hier ist Ahmaddy seit 1989 beheimatet. Inhaber Atiq Ahmaddy zeichnet gemeinsam mit seiner Ehefrau Malina für immer wieder neue, inspirierende Schals, Tücher sowie Ponchos verantwortlich. Dabei wird neben der eigenen, kreativen Handschrift auf beste Materialqualität größten Wert gelegt. Von ausgesuchten Händlern beziehen die Ahmaddys fein gewebte Stoffe aus Wolle, Seide und weiteren ausschließlich, natürlichen Materialmischungen. Der Effekt: Die sehr individuell wirkenden Kreationen bezaubern auf den ersten Blick. Sie verströmen eine Eleganz, die ihresgleichen sucht. Die weiblichen Fans des Labels wissen es längst: Einfach einen Ahmaddy Schal über ein schlichtes Outfit drapieren und im Handumdrehen ist Frau ausgehfein angezogen. Falls Sie knapp in Raum und Zeit sind, schaffen Sie das Umstylen auch ohne Spiegel. Denn mit einem Schal von Ahmaddy, kann Frau nie etwas falsch machen.

Könnte das auch für Sie das Richtige sein? Sehen Sie selbst und finden Sie Ihren Favoriten.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1