van Laack - Rollkragen-Shirt -Melissa- schwarz
139,95 €
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand
Artikelnummer: 18111

Lieferstatus: 2-3 Tage






Größe
Stk.
  • edles, schlicht gehaltenes Langarm-Shirt mit kleinem Rollkragen
  • in leichter A-Linie geschnitten
  • leichter Glanz durch hochwertiges Baumwollmaterial (Prima Cotton)
  • Ärmellänge ca. 60 cm
  • Länge ca. 62,5 cm - gemessen an Gr. 38
  • Rollkragen
  • leichte A-Linie, leicht antailliert geschnitten
  • Herstellermodellbezeichnung: Melissa
  • 100 % Baumwolle / Pima Cotton (Pima Cotton siehe Beschreibung unten!)
  • Muster: Uni
  • Farbe/-n: Schwarz

Beschreibung

Pima Cotton - Das Material der Superlative

Sofern Sie sich bei Ihrem Modekauf vom Besten angezogen fühlen, wählen Sie ?Pima-Baumwolle". Viele Gründe sprechen dafür. Zunächst einmal sind es rein optische Gesichtspunkte. Keine andere Baumwolle beeindruckt durch ihren natürlichen Glanz wie die Faser aus dem fernen Peru. Hier hatten einst die "Pima-Indianer" damit begonnen, großflächige Plantagen mit Baumwollsträuchern anzulegen. Heute finden sich weitere Anbaugebiete auch in Ägypten sowie den USA. Trotzdem spricht man nach wie vor von "der Seide Südamerikas", wenn es um Pima-Baumwolle geht.

Die Natur der Pflanze. Baumwollpflanzen verhalten sich ähnlich wie unsere Weidensträucher. Während der Blühphase öffnen sich ihre Fruchtkapseln. Kleine Knäule mit watteweißen Fasern kommen zum Vorschein. Letztere zeichnen sich bei den Pima-Sorten durch ihre überdurchschnittliche Länge und die besonders weiche, feine Haptik aus. Damit davon nichts verlorengeht, wird nur diese Baumwolle nach wie vor von Hand gepflückt. Eine Sorgfalt, die am Ende jedem Textilienkäufer zugute kommt.

Prima im Sommer wie im Winter. Mode aus Pima-Baumwolle lässt sich zu jeder Jahreszeit angenehm tragen. Die natürlichen Fasern können außerordentlich viel Feuchtigkeit aufnehmen. Das sorgt für kühle Haut im Sommer. Im Winter halten sie erstaunlich warm, ohne dass man ins Schwitzen gerät. Aufgrund der besonderen Weichheit der Baumwolle finden auch empfindliche Menschen schnell Gefallen an Pima-Cotton. Und anspruchsvolle Textil-Label sowieso. Welche wir von J. Dhein für Sie ausgewählt haben, können Sie unter dem Menüpunkt "Label" erfahren. Oder Sie fragen uns persönlich.

Hart im Nehmen, leicht zu pflegen. Selbstverständlich bekommt eine schonende Pflege Ihrer Mode aus Pima-Baumwolle besonders gut. Weichheit und Glanz bleiben lange erhalten. Die Lebensdauer der Textilie wird verlängert. Nachhaltigkeit auf die persönliche Art. Was sollten Sie dafür tun? Auch wenn das Pima-Gewebe außerordentlich strapazierfähig ist, am besten sollte die Wäsche in einer mäßig gefüllten Waschmaschine erfolgen. Nicht zu fest schleudern und möglichst im noch feuchten Zustand bügeln. So ist`s prima für die "Seide Südamerikas". Von einer chemischen Reinigung ist abzuraten.